Singen

grenzenlossingen1.img:

Ob afrikanisches Lied oder indisches Mantra –  Singen verbindet, weil Gefühle geweckt und miteinander geteilt werden. Das hilft wiederum, sprachliche und kulturelle Grenzen zu überwinden.

Diese Erfahrung machten „Einheimische“ und AsylwerberInnen im ÖJAB-Asylwerberheim Greifenstein (NÖ). Jeden zweiten Monat wurde zwei Stunden lang, zwar nicht immer richtig, doch dafür stets herzhaft gesungen, getrommelt, manchmal getanzt und immer auch gelacht. Denn der Spaß an der Gemeinsamkeit und am miteinander Tönen war immer dabei …

Derzeit finden Singabende nur mehr sporadisch statt. Wenn Du zu unseren Grenzenlos-Singabenden eingeladen werden möchtest, schicke bitte einfach ein Mail an office[@]grenzenloskochen.at.

 

2 thoughts on “Singen

  1. Wann u wo findet das Singen am 21.11. statt? Bitte um baldige Antwort, danke u LG Grüße, Wolfgang

  2. Singen ist im ÖjAB-Haus Greifenstein im Speisesaal.
    lG, Barbara