weltweitwoerdern-7525

WELTREISE IN ST. ANDRÄ-WÖRDERN

By wordpressadmin, 19. April 2016

DIE WEITE WELT IN UNSEREM ORT

In der niederösterreichischen Marktgemeinde St. Andrä-Wördern leben rund 10.000 Menschen. Viele von ihnen sind aus der nahen Großstadt Wien hergezogen, zahlreiche aus anderen europäischen und außereuropäischen Ländern. Die meisten sind gerne in die lebenswerte urbane Peripherie übersiedelt. Manche aber hat es auf der Flucht hierher verschlagen.
Insgesamt umfasst die Liste der Herkunftsländer 75 Nationen. Sie sorgt im Alltag für einen spannenden Kultur- und Sprachen-Mix. Als BewohnerIn von „StAW“ muss man somit nicht wegfahren, um die „große weite Welt“ zu erkunden.
Beim Viertelfestival 2016 erfahren BesucherInnen das gelebte Miteinander im Ort hautnah – bei fünf Grätzelfesten, in einem Blog (www.weltweitwoerdern.at) und bei spontanen Begegnungen.
Die Grätzelfeste laden ein zu Reisen durch Kultur und Küche jeweils eines Kontinents. Neben Kulinarischem stehen dabei auch gemeinsames Singen, Geschichten-Erzählen, Spiele, eine Werkstatt etc. auf dem Programm.
Ein Reiseführer heißt die BesucherInnen mit einer speziellen WeltWeitWördern-Wanderkarte willkommen, in einer Fotobox können Erinnerungsfotos gemacht werden und es gibt von AsylwerberInnen hergestellte Souvenirs zu erwerben.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/70/site1650/web/weltweitwoerdern/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405