20 Jahre Grenzenlos !

Tatsächlich: Grenzenlos wurde vor 20 Jahren (im Mai 2003) als Verein gegründet!
Seit damals möchte er Menschen, die von innerhalb und außerhalb Österreichs nach St. Andrä-Wördern ziehen, mit Menschen aus dem Ort verbinden. Dies geschieht über niederschwellige Angebote wie gemeinsame Kochabende, Wanderungen, Treffen, Fußballtrainings, Sing- und Tanzabende und Deutschkurse.

Das 20-jährige Jubiläum wurde ausgiebig gefeiert. Am Samstag, den 1. Juli 2023, öffnete der Sportplatz um 12 Uhr seine Pforten. Die hungrigen Gäste wurden mit leckerem Essen aus Tunesien, Syrien, Indien und Afghanistan verköstigt. Um 13 Uhr startete ein Kleinfeldußballturnier mit 8 Mannschaften.
„Seit 20 Jahren leite ich das Projekt Grenzenlos Fußball und ich freue mich sehr, dass zu unserem Jubiläum ein Turnier stattfindet an dem 8 Mannschaften von Wien bis Tulln teilnehmen“, verkündete ein stolzer Mohamed Tlig.

Am nächsten Tag um 10 Uhr ging das Fest am Dorfplatz mit einem Bio-Sommerfrühstück , feiner Musik und Auftritten weiter. Obfrau Ursula Sova spannte in ihrer Rede den Bogen von der Gründung in die Gegenwart und bedankte sich bei allen ehemaligen Obfrauen und Obmännern, Projektleiterinnen und Projektleitern und Mitgliedern, die den Verein in den letzten 20 Jahren unterstützt und getragen haben.


Zur 20 Jahr Feier wurde auch eine Fotoausstellung erstellt, die für jedes Jahr typische Aufnahmen zeigt. Wenn Du auf das Bild klickst, kannst Du das Bild als pdf (A3) herunterladen.